Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo,

wie kann man "sich auseinandersetzen mit" übersetzen?

Also im Zusammenhang mit:
Sich mit einem Problem auseinander setzen.

05.01.20 10:53, Carl de
Man könnte wohl zumindest "sette seg inn i noe" verwenden, auch wenn es kanskje ikke er en helt fullkommen og ordrett oversettelse:

https://www.naob.no/ordbok/sette_1?elementRefid=53054492

Ellers kanskje auch:

"bale med noe" / "sysle med noe" / "beskjeftige seg med noe" ( https://www.naob.no/ordbok/beskjeftige?elementRefid=52835012 )

05.01.20 11:01, clau
Pk danke für die Antwort. Was ist mit "utrede"?

05.01.20 11:15, Mestermann no
Auseinandersetzten gehört leider zu den deutschen Verben, für die es im Norwegischen (und in den meisten anderen
Sprachen) kein ensprechendes, genau so generelles Einzelverb gibt. (Dasselbe gilt für Auseinandersetzung). Auf Deutsch kann
man sich mit ein Problem, ein Thema, ein Buch, ein Fach auseinandersetzen; man kann sich auch zwischenmenschlich mit
jmd. auseinandersetzen.

Man muss also je nach genauerem Zusammenhang übersetzen; in deinem Fall z.B.:

Streve med et problem
Arbeide med et problem
Forsøke å trenge inn i et problem
Forsøke å gripe et problem
Forsøke å forstå et problem
Forsøke å ta et problem innover seg
Være oppslukt av et problem
Være opptatt av et problem
Beskjeftige seg med et problem
Bale med et problem

(aber "sysle" geht leider nicht. "Sysle" entspricht etwa "basteln" (drive med i det små)).

usw. usw. "Auseinandersetzen" und "Auseinandersetzung" gehört deshalb auch zu den deutschen Wörtern, die von
Übersetzern nicht besonders beliebt sind, weil man oft raten muss, welche Art von Auseinandersetzen gemeint ist.

05.01.20 11:25, Mestermann no
Utrede würde auch u.U. gehen.

05.01.20 11:30, clau
OK danke für die ausführliche Antwort. Ich habe leider trotzdem nicht das Gefühl, dass eins der
Beispiele "sich mit einen Problem auseinandersetzen" 100% beschreibt. Vllt sollte man mehrere Sätze
gebrauchen um diesen Ausdruck ins norwegische (gut) übersetzen zu können.

05.01.20 11:51, Carl de
Was gefällt Dir an "sette seg inn i et problem" denn nicht?

Meiner Ansicht nach trifft es das doch recht gut - wenn auch vielleicht nur zu 99% und nicht 100%.

05.01.20 12:11, Mestermann no
Nein, eben: Es gibt kein norw. Wort, dass 100% "auseinandersetzen" heisst. Du musst also genauer und enger definieren, was
du hier mit "auseiandersetzen" meinst.

06.01.20 11:41, Oddy
Beskjeftige seg med- som ovenfor - eller litt sterkere:
Gå løs på en oppgave/et problem.
Oddy

06.01.20 11:56, Brendan
Oddy: Problemet er at auseinandersetzen kan bety dét - eller alle de andre tingene som har vært listet opp i denne tråden.
Ordet finnes ikke på norsk. På tysk er det svært mangetydig. På norsk må man velge et mindre flertydig ord. Da må man
definere nøyere hvilket aspekt av auseinandersetzen man sikter til.